Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Berühmte F1 Rennfahrer
27.01.2010, 13:14
Beitrag: #1
Berühmte F1 Rennfahrer
Jochen Rindt (AUT) Oesterreich
[Bild: rindtjochen.jpg]

Im selben Jahr tödlich verunglückt beim "Grossen Preis von Italien" ( Monza ) auf Lotus-Ford Cosworth.

Weltmeisterschaft 1970 (Endstand)

1. Jochen Rindt (AUT) Lotus-Ford Cosworth 45 Punkte
2. Jacky Ickx (BEL) Ferrari 40 P.
3. Clay Ragzzoni (SUI) Ferrari 33 P.
4. Denis Hulme (NZL) McLaren-Ford Cosworth 27 P.
5. Jack Brabham (AUS) Brabham- Ford Cosworth 25 P.
-. Jackie Stewart (GBR) March-Ford Cosworth 25 P.
7. Pedro Rodriguez (MEX) BRM 23 P.
7. Chris Amon (NZL) March-Ford Cosworth 23 P.
9. Jean-Pierre Beltoise (FRA) Matra-Simca 16 P.
10. Emerson Firripaldi (BRA) Lotus-Ford Cosworth 12 P.
11. Rolf Stommelen (GER) Brabham-Ford Cosworth 10 P.
12. Henri Pescarolo (FRA) Matra-Simca 8 P.
13. Graham Hill (GBR) Lotus-Ford Cosworth 7 P.
14. Bruce McLaren (NZL) McLaren-Fors Cosworth 6 P.
15. Mario Andretti (USA) March-Ford Cosworth 4 P.
15. Reine Wisell (SUE) Lotus-Ford Cosworth 4 P.
17. Ignazio Giunti (ITA) Ferrari 3 P.
17. John Surtees (GBR) Surtess-Ford Cosworth 3 P.
19. John Miles (GBR) Lotus-Ford Cosworth 2 P.
19. Jackie Oliver (GBR) BRM 2 P.
19. Johny Servoz-Gavin (FRA) March-Ford Cosworth 2 P.
22. Derek Bell (GBR) Surtess-Ford Cosworth 1 P.
22. François Cevert (FRA) March-Ford Cosworth 1 P.
22. Peter Gehtin (GBR) McLaren-Ford Cosworth 1 P.
22. Dan Gurney (USA) McLaren-Ford Cosworth 1 P.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2010, 18:22
Beitrag: #2
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
An Jochen Rindt kann ich mich noch sehr gut errinnern.Das war damals als ich noch ein Kind war so das erste was ich überhaupt von der Formel 1 mitbekommen habe dieser tödliche Unfall von ihm beim Abschlusstraining für den Grand Prix in Monza.
Er ist bisher auch der einzige Fahrer der postum zum Formel-1-Weltmeister erklärt wurde weil sein Punktevorsprung auch in den 3 noch ausstehenden Rennen vom Belgier Jacky Ickx nicht mehr eingeholt wurde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2010, 19:48
Beitrag: #3
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Gerade in dem Alter in dem wir damals waren bleibt sowas hängen und selbst 40 Jahre später kann man sich noch an den Namen und den Unfall errinnern und wenn man ein Foto von ihm gezeigt bekommt und sagen soll wer das ist kommt ohne großes Überlegen Jochen Rindt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28.01.2010, 23:51
Beitrag: #4
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Ich habe gerade mal was zum Thema "Tote Formel 1 Fahrer" nachgeschaut.

Seit Einführung der WM am 13. Mai 1950 in England starben 34 Rennfahrer in einem Formel-1-Auto. Bei WM-Läufen, statuslosen Rennen oder bei GP-Testfahrten.

Als Ersten erwischte es am 31. Juli 1954 den Argentinier Onofre Marimon in seinem Maserati während des Trainings auf dem Nürburgring.

Der bisher letzte war der Brasilianer Ayrton Senna beim GP von San Marino in Imola am 1. Mai 1994 als bei seinem Benetton bei Tempo 300 die Lenksäule brach und zwar voll bremsend, jedoch ohne erkennbare Lenkkorrektur in eine Streckenbegrenzungsmauer fuhr.
Senna erlitt schwerste Kopfverletzungen und wurde mit dem Rettungshubschrauber direkt von der Unfallstelle in eine Unfall-Klinik in Bologna geflogen, dort jedoch einige Stunden später für hirntot erklärt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29.01.2010, 11:45
Beitrag: #5
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Das sich da schon soviele totgefahren haben hätte ich nicht gedacht.Ab und zu hab ich ja auch mal bei so einem Rennen reingeschaut aber hab zum Glück nie gesehen das sich dort einer totgefahren hat.Wenn der letzte tödliche Unfall 1994 da war ich ja auch erst 13 und da haben mich Autorennen noch nicht intressiert.Aber gehört habe ich den Namen Senna schon mal aber Jochen Rindt sagt mir überhaupt nichts das war ja auch vor meiner Zeit.
Nicki Lauda kenne ich noch der ist ja immer bei RTL wenn die so ein Rennen zeigen und der wäre ja auch fast mal gestorben bei einem Unfall deswegen hat der auch immer die Mütze weil er Verbrennungen am Kopf und am Ohr hat von dem Unfall und der war glaube ich auch schon mal Weltmeister geworden irgendwann früher.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2010, 19:23
Beitrag: #6
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
[Bild: pironididier.jpg]

F1 Rennfahrer gesucht?
Als er verunglückte war er im Team Ferrari und seine Kariere als F1-Pilot war danach beendet.
Tödlich verunglückte er bei einem Jet-Boot-Rennen.
Nun, wer kann das sein? cool
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2010, 20:05
Beitrag: #7
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Er ist Franzose in Paris geboren,starb aber in England,wurde 35 Jahre alt und hat 3 Grand Prix Siege.
Kurz nach seinem Tod brachte seine Lebensgefährtin Zwillinge zur Welt,einer bekam seinen Vornamen und der wurde auf den Namen Gilles getauft.
Sein Vorname fängt mit D an
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2010, 20:09
Beitrag: #8
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Ich kann machen was ich will, Tommy knackt immer meine Bilder-Rätsel. beisstischkante
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2010, 20:19
Beitrag: #9
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Nun muß nur noch Uli drauf kommen,hat ja noch ein paar Hinweise mehr von mir.
Hier noch ein Bild wo man ihn (links) zusammen mit Gilles Villeneuve (rechts) sieht.Nun weißt du auch warum einer der Zwillinge Gilles heißt und der andere wie er. wink

[Bild: 2ia53f8.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30.01.2010, 20:31
Beitrag: #10
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Nach seinem Unfall im Ferrari wollte er nach ein paar Jahren wieder F1 fahren, er hatte die hohe Versicherungsprämie kassiert und bei einem Neustart in der Königsklasse verlangte die Versicherung das Geld zurück. Allen Teams war er dadurch zu teuer geworden und er versuchte sein Glück bei den Jet-Boot-Rennen.

Anderer Rennfahrer gesucht?

Dieser hat auch einen bekannten Namen

[Bild: bandinilorenzo.jpg]

Sein Name ? - Ein echter Formel 1 Rennfahrername!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2010, 00:03
Beitrag: #11
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Auf den bin ich neulich gestossen als ich danach gesucht habe wieviele Formel 1 Piloten bei den Rennen tödlich verunglückt sind.
Der arme Kerl ist in seinem Ferrari regelrecht gegrillt worden und das in der letzten Runde beim Großen Preis von Monaco weil er erst 3 Minuten nachdem sein Wagen explodierte und Feuer fing rausgeholt werden konnte.
3 Tage nach dem Unfall ist er im Alter von 31 Jahren an seinen schweren Verbrennungen im Krankenhaus verstorben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2010, 11:51
Beitrag: #12
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Wenn es so weiter geht dann kannst du dich bei RTL als Formel 1 Experte bewerben. grins
Hier kannst du Lorenzo Bandini nochmal sehen in seinem Wagen 1966 auf dem Nürburgring.

[Bild: k4yyqd.jpg]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2010, 13:26
Beitrag: #13
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Die Sicherheit hat sich auf jeden Fall sehr verbessert in den letzten Jahren das sieht man auch daran das der letzte tödliche Unfall 1994 bei dem Ayrton Senna ums Leben kam schon 16 Jahre her ist.
Jochen Rindt ist damals ums Leben gekommen weil er den neuen Sicherheitsgurt aus Angst vor einem Feuerunfall nicht korrekt angelegt hatte und bei dem heftigen Aufprall durch die Gurte rutschte wobei seine Luftröhre zerrissen ist und der Brustkorb eingedrückt wurde.Experten gehen davon aus wenn er den Unfall heutzutage in einem der heutigen Rennwagen gehabt hätte das er den Unfall überlebt hätte.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2010, 19:42
Beitrag: #14
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
[Bild: f1rennfahrer001.jpg]

F1-Rennfahrer gesucht!

Stichwörter Hinweis: Japan - Namensvetter von Astas ?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31.01.2010, 23:05
Beitrag: #15
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Ist nicht lange gefahren, Namensvetter von Astas Familien-Name
Tommy muss es jetzt wissen!
In seinem Team war auch noch John Surtees (GBR)
Das Jahr 196.....?
Der Rennfahrer ist im F1 Rennwagen verbrannt!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01.02.2010, 18:50
Beitrag: #16
RE: Berühmte F1 Rennfahrer
Es gibt noch einen Namensvetter:
Jean Luis Schlesser
Der Neffe des 1968 beim GP von Frankreich tödlich verunglückten Jo Schlesser.
Jean Louis - Grand-Prix-Karriere fiel sehr kurz aus. 1983 gelang es ihm im unterlegenen March nicht, sich für den Großen Preis von Frankreich zu qualifizieren. Lediglich am Großen Preis von Italien 1988 in Monza nahm der Franzose im Williams für den erkrankten Nigel Mansell teil und fuhr vom 22. Startplatz bis auf Rang 11 vor. Dabei blieb vor allem seine Kollision mit Ayrton Senna in Erinnerung.
War aber zweifacher Gewinner der Sportwagen-Weltmeisterschaft (1989 und 1990)

Hier mehr von Jean-Louis Schlesser
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Kontakt | Reinickendorf in BERLIN | Nach oben | Zum Inhalt | Archiv-Modus | RSS-Synchronisation



Brainbreaker   Ein Hamburger Jung   Hertha 1892   Linkarchiv Brainbreaker   Reinickendorf in BERLIN   Webcam Brienzersee  

Google Pagerank mérés, keresooptimalizálás Rankpro.de